F 2 Brennt Ballenpresse

Einsatzort Details

Nordenbeck, In der Holterbeck
Datum 18.07.2015
Alarmierungszeit 14:51 Uhr
Einsatzende 15:45 Uhr
Einsatzdauer 54 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger (FME)
Einsatzleiter Andreas Matzkeit (Wehrführer Nordenbeck)
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Korbach - Nordenbeck
    Feuerwehr Korbach - Goldhausen
      Feuerwehr Korbach

      Einsatzbericht

      Am Samstag ist zwischen Nordenbeck und Nieder-Ense eine Ballenpresse in Brand geraten.
       
      Nach Einschätzung der Feuerwehr könnte ein technischer Defekt oder ein heiß gelaufenes Lager den Brand am Samstagnachmittag ausgelöst haben. Die Leitstelle alarmierte um 14.51 Uhr die Feuerwehren aus Nordenbeck, Goldhausen und Korbach, die wenig später mit mehreren Fahrzeugen zur Einsatzstelle ausrückten. Dort schlugen die Flammen aus der Presse, die der Landwirt geistesgegenwärtig vom Stoppelfeld auf eine angrenzende Wiese gefahren und vom Schlepper abgekuppelt hatte.
       
      Unter Atemschutz löschten die Einsatzkräfte die Flammen. Um den Brand wirkungsvoll zu bekämpfen, löschten die Wehrmänner auch den Innenraum der Presse. Dazu hob der Landwirt die hintere Klappe der Maschine mit dem Frontlader seines Schleppers an - nun war der Weg frei für das Löschwasser. Das kam übrigens vor allem aus den Korbacher Tanklöschfahrzeugen, die zum Einspeisen der kleineren Fahrzeuge der Ortsteilwehren bereitstanden.

      Text: 112-Magazin

      Bilder Feuerwehr Korbach (Harald Casper)

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
      Go to top