Rettungsgasse
 
Rund 130.000 Verkehrsunfälle passieren jährlich in Hessen. Mehr als 20.000 Menschen werden dabei verletzt. Damit die Helferinnen und Helfer von Polizei, Feuerwehr und Rettungskräften auch schnell am Unfallort eintreffen können, sind sie auf die Unterstützung der Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer angewiesen. Unter Federführung des Hessischen Innenministeriums will die Landesregierung mit einer „Kampagne Rettungsgasse“ den Bürgerinnen und Bürgern die richtigen Verhaltensweisen für die verschiedenen Situationen im Straßenverkehr in Erinnerung rufen und sie für dieses wichtige Thema sensibilisieren.

Text: Pressestelle Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Den kompletten Pressetext und den Infoflyer zum Thema Rettungsgasse finden Sie über den Downloadlink.


 

Einsatzstatus

Einsatzbereit

Letzte Einsätze

Brandeinsatz
12.01.2018 um 18:43 Uhr
Korbach, Bunsenstraße
mehr
Hilfeleistungseinsatz
11.01.2018 um 11:27 Uhr
Korbach, Westring
mehr
Hilfeleistungseinsatz
10.01.2018 um 08:20 Uhr
Einsatzfoto F 3 Ölsanimat wird benötigt
Wrexen, Hermann-Scipio-Straße
mehr
Unwetterwarnung für Kreis Waldeck-Frankenberg :
Insgesamt sind 3 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18/01/2018 - 20:24 Uhr
Go to top