Der Schlauchwagen mit 2000 Meter B Schlauch unterstützt bei der Brandbekämpfung, wenn Löschwasser über eine längere Strecke gefördert werden muss.

Im hinteren Bereich des Fahrzeugs sind die aneinander gekuppelten 

B Schläuche in Buchten gelagert und werden bei langsamer Fahrt aus dem Aufbau gezogen.

Zwei Feuerwehrangehörige unterstützen das verlegen.

Eine Feuerlöschkreiselpumpe 10-1000 und weitere feuerwehrtechnische Ausrüstung  befindet sich auf dem Fahrzeug.

 


Florian Korbach 6/62 SW 2000

Organisation: Feuerwehr Korbach

Beschreibung

Der Schlauchwagen mit 2000 Meter B Schlauch unterstützt bei der Brandbekämpfung, wenn Löschwasser über eine längere Strecke gefördert werden muss.

Im hinteren Bereich des Fahrzeugs sind die aneinander gekuppelten 

B Schläuche in Buchten gelagert und werden bei langsamer Fahrt aus dem Aufbau gezogen.

Zwei Feuerwehrangehörige unterstützen das verlegen.

Eine Feuerlöschkreiselpumpe 10-1000 und weitere feuerwehrtechnische Ausrüstung  befindet sich auf dem Fahrzeug.

 

weitere Daten

  • Fahrgestell: Iveco-Magirus
  • Aufbau: Magirus
  • Baujahr: 2001
  • Besatzung: 1:2
  • zul. Gesamtgewicht: 9,5 t.
  • letzter_einsatz:

  • Letzter Archiveintrag : 10.07.2019

Einsatzstatus

Einsatzbereit

Letzte Einsätze

Brandeinsatz
14.11.2019 um 01:12 Uhr
Korbach, Lengefelder Straße
mehr
Brandeinsatz
13.11.2019 um 17:59 Uhr
Korbach, Am Kniep
mehr
Hilfeleistungseinsatz
13.11.2019 um 12:26 Uhr
Korbach, Moersstr.
mehr
Unwetterwarnung für Kreis Waldeck-Frankenberg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 00:00 Uhr
Go to top