Florian Korbach 6/56
GW-A/S

GW-A/S

Fahrzeugdaten
Abkürzung: GW-A/S
Funkrufname: Florian Korbach 6/56
Fahrgestell: Mercedes-Benz
Baujahr: 1993
Besatzung: 1:2
Letzter Eintrag: 28.05.2019

Leseansicht. ALT+UMSCHALT+A für Hilfe zur Barrierefreiheit.

Auf dem Gerätewagen Atemschutz / Strahlenschutz befinden sich Ausrüstungsgegenstände für den Atemschutz- und Strahlenschutzeinsatz .

Das Fahrzeug wird nicht nur in der Großgemeinde Korbach eingesetzt sondern ist für den gesamten Landkreis zuständig. Weiterhin ist das Fahrzeug eine Komponente des GABC-Zuges.

Vorwiegend kommt es bei Großbränden zum Einsatz bei denen viele Atemschutzgeräteträger benötigt werden.

Die Betriebsmannschaft für den GW-A/S stellt die Gruppe GW-A/S der Feuerwehr Korbach. Weiterhin stellt die Feuerwehr Korbach eine Atemschutzgeräteträger-Gruppe die bei Großbränden alarmiert werden kann.

Der GW-A/S transportiert unter anderem 24 Atemschutzgeräte, 48 Ersatzflaschen für Atemschutzgeräte, vier Chemikalienschutzanzüge, sechs Kontaminations-Schutzanzüge (Strahlenschutz) sowie verschiedene Messgeräte für den Strahlenschutz.

 

Einsatzstatus

Einsatzbereit
Go to top