F 3 Ölsanimat wird benötigt

Einsatzort Details

Wrexen, Hermann-Scipio-Straße
Datum 10.01.2018
Alarmierungszeit 08:20 Uhr
Einsatzende 18:00 Uhr
Einsatzdauer 9 Std. 40 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger (FME)
Einsatzleiter Volker Weymann (SBI Diemelstadt)
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Korbach
Feuerwehr Bad Arolsen
    Feuerwehr Warburg
      Feuerwehr Diemelstadt-Rhoden
        Feuerwehr Diemelstadt-Wrexen
          Feuerwehr Diemelstadt-Helmighausen
            Feuerwehr Diemelstadt-Orpethal
              Feuerwehr Diemelstadt-Wethen
                Hilfeleistungseinsatz

                Einsatzbericht

                Eine Werkstatt- und Lagerhalle einer Speditionsfirma in Wrexen wurde am Mittwochmorgen ein Raub der Flammen. Verletzt wurde niemand.

                Die Feuerwehr Korbach wurde angefordert, um das auf dem Hallenboden und der Wartungsgrube befindlich Öl-/Wassergemisch abzupumpen und einer fachgerechten Entsorgung zu zuführen.

                Eine weitere Einsatzstelle war die Kläranlage von Wrexen.

                Hier trennten die Einsatzkräfte mit einem Ölsanimat in einem Auffangbecken befindliches Öl/Wassergemisch.

                 

                sonstige Informationen

                Einsatzbilder

                 
                Go to top